Der Verein Großes Schiff sucht für eine seiner drei zweisprachigen

„LA RUEDA Kindergruppen“ im 20. Bezirk eine Leitung vor Ort.
 

Das Aufgabenprofil

Wir suchen und wollen eine Belegschaft, die:


Die pädagogische Umsetzung unseres Konzepts (www.larueda-kindergruppe.org) in enger Zusammenarbeit mit der pädagogischen Leitung Ivana Reyero.

 

  • Durchführung von Morgenkreisen/ Betreuung der Kinder

  • Pädagogische Dokumentation über Google Docs nach Vorlage

  • Koordination Team-Meetings (1x im Monat) sowie des Dienstplans

  • Koordination und Durchführung von Entwicklungsgesprächen

  • Leitung von Elternabenden

  • Supervision der Portfolio Arbeit der Mitarbeiter*innen/ sowie der pädagogischen Arbeit

  • Organisation des Wochenplans nach dem pädagogischen Konzept der La Rueda Kindergruppen

  • Führung der Kassa

  • Organisation der MA 11 Mappen in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung

  • Organisation der Anwesenheitslisten

 

Anforderungsprofil:


Ausgebildete Kindergruppenbetreuer*in oder Kindergartenpädagog*in mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung.


Lust und Bereitschaft mit kleinen Kindern zu arbeiten (1,5 bis 6 Jahre) und Interesse an der altersübergreifenden Pädagogik und an innovativen Ansätzen (Philosophieren mit Kindern, sensorische Intregration, Mehrsprachigkeit, Reggio).


Interesse an der lateinamerikanischen Kultur.


Flexibilität und Interesse an der Arbeit in einem interkulturellen Umfeld.


Freude an Musik- und Kunstvermittlung.


Freude und achtsamer Umgang in der Arbeit mit Kindern.


Freude an organisatorischen Tätigkeiten.


Leistungsbereitschaft.


Interesse an langfristiger Zusammenarbeit.


Wir bieten:


Einen gesicherten Arbeitsplatz im Anstellungsverhältnis.


Bezahlung nach dem Gehaltsschema des Vereins Wiener Kindergruppen (über dem Mindestlohntarif); das entspricht z.B. bei einer 30 Stunden-Woche für eine*n ausgebildete*n Kindergruppenbetruer*in im 3. Dienstjahr einem Bruttogehalt von EUR 1.836,68, abhängig von Qualifikation und Erfahrung.


Leitungsprämie: EUR 108,20 im Monat.


Ein spannendes, interkulturelles Betätigungsfeld.


Ein äußerst gutes Betreuungsverhältnis (für 14 Kinder mind. 2 Betreuer_innen).


Teilzeit Beschäftigung: 20- 30 Stunden.
 

Eine Eingliederung in einen größeren Verein mit regelmäßigen Fortbildungsangeboten.


Mitarbeiter*innen Fortbildungen.


Bewerbungen bitte bis 31.10.2020 per E-mail an Ivana Reyero:

 

larueda-kigru@grosses-schiff.org

A la Rueda Rueda interdisziplinäres Künstlerisches Workshop- Programm in spanische Sprache

Info und Anmeldung:

Tel: +43 650 640 7891

Email: alaruedarueda@gmx.net

Web: www.alaruedarueda.org