Unser pädagogisches Konzept ist:

Wesentliches Ziel aller Kindergruppen, als Mitglieder des Vereins, ist die Pflege eines respektvollen Umgangs mit Kindern, die eine Betrachtung der Kindheit als gleichwertige Lebensphase des Menschen voraussetzt. Weiters die Förderung eines freien Zugangs zur Bildung der jeweiligen Lebensphase entsprechend und nicht zuletzt die Einhaltung der UN-Kinderrechtskonvention. Die 4 elementaren Grundsätze, auf denen die Konvention beruht, beinhalten das Überleben und die Entwicklung, die Nichtdiskriminierung, die Wahrung der Interessen der Kinder, sowie deren Beteiligung.

 

Mission Statement des Vereins Wiener Kindergruppen

 

Kinder sind selbstbewusste, selbstverantwortliche und selbstbestimmte Menschen. Sie zu betreuen heißt für uns, in liebevoller Begleitung und wertschätzender Auseinandersetzung Räume in die Welt zu öffnen und vor allem ihre Integrität zu wahren.

Freie Plätze: 1 Platz ab Juni 2018, 2 Plätze ab September 2018 für Kinder ab 1,5 Jahren.

1220 Wien, Viktor Kaplan Straße 11/6-7 

Sie wollen ihr Kind in einer großzügig gestalteten, hellen, bunten Umgebung, mit eigenem Garten, um die Ecke eines Spielplatzes mit drei liebevollen Betreuerinnen von Mo. bis Do. von 7.00 bis 16.30 Uhr und Fr. von 7.00 - 15.00 Uhr beim Aufwachsen begleitet wissen? Bei uns wird jeden Tag frisch gekocht, viel hinaus gegangen und darüber hinaus gibt es noch künstlerisches Programm (Musikalische Frühförderung auf Spanisch).

Mit der Kindergruppe „Das sich drehende Rad 22“ hat der Verein Großes Schiff es geschafft die Kindergruppe Hotzenplotz III des Vereins Kinderdrehscheibe erfolgreich zu übernehmen und weiterzuführen.

 

Mo. bis Do. von 7.00 bis 16.30 Uhr und Fr. von 7.00 - 15.00

Kostenbeitrag: 235 Euro inklusive Essen, Basteln, Exkursionen...

Mehr Info: www.grosses-schiff.org

per Telefon: +43 680 50 17 139

per E-Mail unter: 22@grosses-schiff.org